* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    cacher

   
    korikuyuki

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






Gestern... -.-

Gestern ist etwas grauenvolles passiert... in vielerlei hinsicht...

Das schlimmste ist ich bin teilweise schuldig und i-wie auch nicht... O.o
Verwirrend ich weiß...

Eine meiner 2 besten Freundinnen hat ihre 12 Jahre alte Katze verloren... Das ist ja alles nicht so schlimm wenn sie nicht so emotional des wegen wäre... Ich will ihr das nciht vor werfen aber es stört mich... Ich habe auch lange nicht mit ihr über Whats App, ja ich bestitze die coole App XD, geschrieben weil wir uns vorher ständig in den Haaren hatten und ich sehe nicht ein das ich ihr immer schreiben muss damit ich eine Antwort erhalte... Das ist ja noch nicht alles denn wenn ich mit ihr schreibe muss ich ihr meistens alles aus der Nase ziehen...

Als dann ihr Kater gestorben ist, wurde eingeschläfert, hat sie sich in Whats App in einer Gruppe, meine andere beste Freundin sind auch mit in der Gruppe und kurz davor hat sie jmd dazu eingeladen den wir gar nicht kennen <-- was mich übrigens total gestört hat da sie nicht gefragt hat, die ganze Zeit drüber geredet und bei deswegen hat mein Handy im Unterricht ständig vibriert...

Das hat schon echt genervt... Damit hätte ich ja noch leben können... Aber mit einer Fremden in einer Gruppe zu sein und noch nicht mal gefragt worden zu sein war für mich dann zu viel...

Daraus folgt... Ich habe die GRuppe verlassen...
.
.
.
Gestern Abend kam von ihr plötzlich eine NAchricht wo sie mir vorgeworfen hat ich möchte nicht mehr mit ihr befreundet sein und ich bräuchte es ihr nur sagen und dann oben drauf kam noch das ich die Gruppe einfach verlassen habe. Ich muss selber sagen ich hätte ihr erklären müssen warum ich sie verlasse... Aber auf ein Gespräch mit ihr wo sie ständig sagt "Ja, aber...!" konnte ich verzeichten. Das ist fast bei jedem Gespräch so... Hauptsache sie hat Recht und ihre Handlung/Anschuldigungen sind gerecht fertigt...

Sie hat sich auch darüber beschwert das ich ja nichts gesagt habe als ihr Kater gestorben ist und das sie jetzt am Boden liegt. Ich habe wirklich nichts dazu gesagt als ihr Kater gestorben ist, weil ich habe eine andere Art damit umzugehen und es zu "verarbeiten"... Sie hat es mir in dem Moment nur so rüber gebracht das sie am Boden liegt und ich sie auch noch mit Füßen treten würde...

Meine Art solche Dinge zu verarbeiten sind nicht sie zu verdrängen oder sich ewig darüber auszuweinen... Ich habe gelernt damit klar zu kommen... Ich nehme es einfach hin, weil ich weiß egal wie sehr ich es versuche ich kann doch nichts ändern... Und wenn man mit Medizin oder so etwas eingreift hilft man demjenigen damit nicht sondern macht es meistens nur noch schlimmer... Einfach weil manche schon ihr Ende sehen und es nur noch sehnsüchtig erwarten... Und dann kommt jmd und verlängert das schon qualvolle Leben einfach noch Stück... Tiere können ja noch nicht mal sagen ich will nicht mehr...

Ich habe versucht es ihr zu erklären und sie meinte sie ist der gleichen Meinung... Da frage ich mich nur was sie unter der gleichen Meinung versteht... Denn wenn ich ehrlich bin hat ihre Reaktion gar nichts, noch nicht mal ein bisschen, mit meiner Meinung zu tun... Es ist eher das genaue Gegenteil...

Es spielt für mich jetzt auch keine Rolle mehr... Ich kenne sie jetzt einfach zu lange und unsere Freundschaft soll wohl einfach nicht mehr sein...

Naja... Lasst euch von meiner Lebenslage nicht ablenken^^
Und werdet ja nicht down wenn ihr das lest!! O.o

Ich wünsche noch einen schönen Abend "meine Damen und Herren"

LG Ayame Akaruka

17.1.13 21:44


Werbung


Blog

Da ich noch nie einen Blog geschrieben habe, habe ich leider auch noch keine Ahnung worum es gehen soll... v.v

Traurig aber wahr >.<

Spätestens morgen werde ich euch in all meine schmutzigen geheimnisse einweihen


Nein war ein scherz^^

Aber wahrscheinlich werde ich heute schon anfangen ein wenig über mein Leben zu reden... Mal schauen wie es euch gefällt... Ich bin übrigens immer dankbar für tipps O.o

Naja das wars erstmal und wenn mir noch was einfällt oder ich Lust habe zu schreiben werdet ihr es bald merken^^

LG Ayame Akaruka

17.1.13 21:12


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung